Die 'subs film' - das sind Christian Hoyer, Thor Kunkel und Markus Gertken. Die 2010 gegründete Filmproduktionsfirma will hochwertige Kino- und Fernsehfilme entwickeln und realisieren und versteht sich darüber hinaus als Fiction-Factory. Die Kernkompetenz liegt in der kreativen Fähigkeit der Gesellschafter, die als Autoren, Regieassistenten oder Schauspieler seit über einer Dekade erfolgreich tätig sind. Eigene bereits vorhandene Stoffe sollen entwickelt werden, um sie dann mit nationalen oder internationalen Kooperationspartnern zu realisieren.